FIX: So Entfernen Sie Systemwiederherstellungsdateien

Ihr PC läuft langsam? Bekommst du den gefürchteten blauen Bildschirm des Todes? Dann ist es an der Zeit, Reimage herunterzuladen – die ultimative Windows-Fehlerbehebungssoftware!

In der vergangenen Woche haben Benutzer berichtet, dass sie gelernt haben, wie man Systemwiederherstellungsdateien entfernt.Klicken Sie auf Alle Dateien auf diesem Computer. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterte Optionen. Abstürze, unter Systemwiederherstellung Schatten und Kopien, die Schaltflächen Löschen. Löschen Wählen Sie und drücken Sie OK.

Wann immer Sie über Windows Update oder einen neuen Gerätebesitzer installieren, erstellt Windows 10 automatisch einen großen Wiederherstellungspunkt. Hilft dieser Person, weit verbreitete Änderungen und Änderungen abzubrechen und zum älteren Stand des Plans zurückzukehren, Konvertierung jedes Mal, wenn Windows 10 instabil wird.

Es ist jedoch besser, nur wenige Systemwiederherstellungspunkte zu haben, um nur einen Wiederherstellungspunkt zu haben, der zusammen mit dem Festplattenspeicher viel Platz beansprucht. Wenn also ein Computer als funktionstüchtig gilt, macht es definitiv keinen Sinn, sich Gedanken über eine Wiederherstellung zu machen. Also, wie löscht man dreifache Windows-Systemwiederherstellungspunkte in zehn? Käufer auch.

Methode 1: So entfernen Sie Systemwiederherstellungspunkte etwas von Windows 10 mit 1: Tippen Sie auf Systemschutz.

Wie kann ich Systemwiederherstellungsdateien in Windows 10 löschen?

Der nächste Schritt besteht darin, den Systemschutz in einem registrierten Bereich zu installieren.jetzt lokal auswählen zusammen mit konfigurieren hier anklicken.Um alle Systemwiederherstellungsziele zu löschen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Löschen“ und wählen Sie anschließend „Fortfahren“ im Bestätigungsdiskussionsfeld, das möglicherweise angezeigt wird.

Drücken Sie gleichzeitig die jeweilige Windows-Taste + R (auf der eigenen Referenztastatur), um das Ausführungsfenster zu öffnen, geben Sie “SystemPropetiesProtection” in das Bin-Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 2: Wählen Sie auf der Registerkarte “Sicherheit” des Fensters “Systemeigenschaften” den Client-Motivationspunkt aus, dessen Podium-Wiederherstellung Sie wirklich löschen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche “Konfigurieren”.

Schritt 3. Klicken Sie im nächsten ausstehenden Fenster auf die Schaltfläche „Löschen“. Klicken Sie im nächsten Schritt auf „Weiter“, um das Löschen der Systemwiederherstellungspunkte zu bestätigen.

Methode 2: So entfernen Sie mehrere Systemwiederherstellungspunkte durch Windows 10 mithilfe der Bereinigung

Festplatte. Schritt 1: Drücken Sie Windows Central + R gleichzeitig nach oben, um Run.4 zu öffnen. Dies ist:

Schritt, das Fenster der Datenträgeraufnahme öffnet sich” “Bereinigung. Klicken Sie auf der Registerkarte „System“ auf „Dateien löschen“.

Schritt 5. Im nächsten Fenster sieht Ihr Unternehmen wahrscheinlich die neuen Kosten und weitere Optionen. Klicken Sie auf diese Registerkarte, weit davon entfernt, das System zu erwähnen, nicht so sehr wie die Option “Wiederherstellen und Snapshots”, gehen Sie auf die Schaltfläche “Reinigen”. 6:

Schritt. Eine Bestätigungsanfrage wird geöffnet. Klicken Sie an der Eingabeaufforderung auf die Schaltfläche „Löschen“ und alle Probleme mit der Windows 10-Systemwiederherstellung werden immer gelöscht, mit Ausnahme der aktuellen Störungen, die normalerweise auftreten.3:

So löschen Sie einzelne Wiederherstellungspunkte in Windows 10 mithilfe der Befehlszeile 1

Schritt. Klicken Sie auf Ihr aktuelles Windows-Symbol, geben Sie die Eingabeaufforderung vollständig in das aktuelle Suchfeld ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Hauptergebnisse und wählen Sie „Als Administrator ausführen“, um eine Eingabeaufforderung mit Administratorrechten zu öffnen.

Computer jetzt reparieren.

Sind Sie es leid, sich mit lästigen Computerfehlern auseinanderzusetzen? Sind Sie es leid, Dateien zu verlieren oder Ihr System ohne Vorwarnung abstürzen zu lassen? Verabschieden Sie sich von all Ihren Sorgen, denn Reimage ist hier, um Ihnen zu helfen! Diese unglaubliche Software identifiziert und repariert schnell und einfach alle Windows-Probleme, sodass Sie im Handumdrehen wieder arbeiten (oder spielen) können. Darüber hinaus sind Sie durch die Verwendung von Reimage auch besser vor Hardwarefehlern, Malware-Infektionen und Datenverlust geschützt. Warum also warten? Holen Sie sich noch heute Reimage und genießen Sie ein reibungsloses, fehlerfreies Computererlebnis!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf „PC scannen“
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Jetzt reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

  • Schritt 2: Geben Sie den spezifischen Befehl aus diesem Artikel ein und drücken Sie die Eingabetaste, um eine Liste mit allen Richtlinienwiederherstellungspunkten zu öffnen, die normalerweise für alle Festplatten in Ihrem System erstellt werden können.

    vssadmin Vieles zusammen mit Schatten

    Notieren Sie sich das Erstellungsdatum und die Schattenkopie-ID für die Systemwiederherstellung der meisten einzelnen Produkte.

    Schritt 3. Damit Sie nun einige Systemwiederherstellungsfaktoren löschen können, führen Sie den Befehl aus den Abschnitten zur Verwendung aus und drücken Sie die Eingabetaste.

    vssadmin entfernt Lidschatten /Shadow=Schatten-ID

    Geben Sie für y yes ein, um erfolgreich zu bestätigen, dass die Schattenkopie möglicherweise von diesem für ein bestimmtes Systemwiederherstellungsvolume gelöscht werden kann. Für

    *Hinweis. Um alle Speicherorttypen für die Systemwiederherstellung zu löschen, geben Sie stattdessen den eigentlichen Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste. Löschen

    So löschen Sie Wiederherstellungsdateien für Vorgehensweisen

    vssadmin /all

    Ich schreibe aktiv technische Artikel ähnlich zu Windows-PCs und

    Hat die Festplatte eines Windows 10-Computers keinen freien Speicherplatz mehr und möglicherweise nach dem Löschen des temporären Ordners und auch anderer Dateien mit geringer Qualität? Oder sagen Sie, Sie haben ein SSD-Laufwerk mit geringerer Kapazität und suchen nach Speicherplatz ohne Gebühr. Sie können beliebig viel Speicherplatz freigeben, indem Sie einzelne Wiederherstellungspunkte löschen. Faktor Wenn der Systemschutz aktiviert ist, fügt Windows 10 automatisch einen Wiederherstellungspunkt hinzu, wenn Sie einen Gerätetreiber oder ein großartiges Windows-Update anwenden. Punkte Diese Wiederherstellungen können sicher eine Menge Speicherplatz oder Speicherplatz beanspruchen. Unter der Annahme, dass Ihr Computer dort effizient arbeitet, macht es keinen Sinn, viele aktuelle Wiederherstellungspunkte zu behalten. Wie hier, damit jeder alte Systemwiederherstellungsziele löschen und Speicherplatz in Bezug auf Windows 10 freigeben kann.

    Über die Systemwiederherstellung

    Ich hoffe sehr, dass Ihnen die Windows-Systemverbesserungspunktfunktion gefällt. Für diejenigen, die mit diesem Teil nicht vertraut sein sollten, ist der System Reset Point eine sehr unschätzbare Funktion des Windows-Betriebssystems, das Schnappschüsse von bestimmten Videos macht und Platz vor kritischen Aufgaben wie Updates, Upgrades oder Installationen von Softwaretools benötigt. Wenn Sie Probleme haben, eine bestimmte Aktion angemessen auszuführen, sollten Sie die Einstellung unbedingt wiederherstellen, indem Sie ein fantastisches früheres Datum eingeben, ohne persönliche Berichte zu verlieren, indem Sie einfach eine Systemwiederherstellung von durchführen.

    Wie gehen Sie vor? Ich entferne die Systemwiederherstellung?

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol „Arbeitsplatz“ auf Ihrem Desktop und wählen Sie dann „Eigenschaften“.Klicken Sie auf die Registerkarte „Leistung“.Drücken Sie jede unserer Systemtasten b>Dateien<.Klicken Sie auf die Art der Registerkarte "Fehlerbehebung".Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Deaktivieren mit Systemwiederherstellung.OK klicken.Klicken Sie darauf. Wenn ja, werden Sie aufgefordert, Ihren Computer neu zu starten.Schritt

    Warnung. Um das Löschen von Wiederherstellungspunkten sicherer zu machen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Sie Ihren PC nicht innerhalb von Stunden auf einen früheren Zeitpunkt zurücksetzen können. Wir empfehlen jedem, jeden Wiederherstellungspunkt nur dann zu löschen, wenn Ihr persönlicher Speicherplatz knapp wird.

    Alte Systemwiederherstellung in Windows 10 entfernen

    Die Systemwiederherstellung ist sehr nützlich, um viele Probleme zu beseitigen, indem Sie zu einer früheren Version zurückkehren, aber diese Funktion nimmt normalerweise oder MB Speicherplatz in Anspruch, wenn es darum geht, einen Wiederherstellungspunkt auf Ihrer . Unabhängig davon, ob auf Ihrem Computer der Speicherplatz knapp wird, kann der Kunde alle Wiederherstellungsdateien oder sogar einzelne Dateien löschen, um Speicherplatz auf den Fenstern Ihres Computers freizugeben.

    So löschen Sie System-Bring-Dateien

    Hinweis. Die folgenden Punkte gelten für die gesamten Versionen von Windows, einschließlich Windows 10/8. Ganz zu schweigen von 7.

    Alle zehn Wiederherstellungspunkte von Windows, die Sie löschen

  • Drücken Sie Ihre aktuelle Windows R-Taste + Form sysdm.cpl und klicken Sie auf OK.
  • Reparieren Sie sofort alle Probleme mit Ihrem PC. Das beste Windows-Fix-Tool für Sie!

    How To Delete System Restore Files
    Hur Man Tar Bort Systematerstallningsfiler
    Hoe Systeemherstelbestanden Te Verwijderen
    Kak Udalit Fajly Vosstanovleniya Sistemy
    Como Eliminar Archivos De Restauracion Del Sistema
    시스템 복원 파일을 삭제하는 방법
    Come Eliminare I File Di Ripristino Del Sistema
    Jak Usunac Pliki Przywracania Systemu
    Comment Supprimer Les Fichiers De Restauration Du Systeme
    Como Excluir Arquivos De Restauracao Do Sistema

    Dylan Le Rennetel